Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    in.my.wonderland

   
    nitze.cheater

   
    zh-darmy

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/katheetheheete

Gratis bloggen bei
myblog.de





Colors of the Wind..

Für dich bin ich nur eine Wilde. Es ist klar, daß du so denkst denn

du bist sehr viel gereist.
Doch sehe ich nicht ein,
wenn so wild ich dir erschein'...
wie kommt's, daß du so vieles gar nicht weißt?
Gar nicht weißt?

Du landest hier und gleich gehört dir alles.
Das Land ist für dich frei und nur noch Holz.
Doch jeder Stein und Baum und jedes Wesen
hat sein Leben, seine Seele, seinen Stolz.

Für dich sind echte Menschen nur die Menschen,
die so denken und so aussehn wie du.
Doch folge nur den Spuren eines Fremden,
dann verstehst du, und du lernst noch was dazu.

Kannst du hören, wie der Wolf heult unterm Silbermond?
Und weißt du auch, warum der Luchs so grinst?
Kannst du singen wie die Stimmen in den Bergen?
Kannst du malen wie das Farbenspiel des Winds?
Kannst du malen wie das Farbenspiel des Winds?

Komm', renn' mit mir im Schattenlicht der Wälder!
Probier' die süßen Beeren dieser Welt.
Komm', wälze dich in ihrer reichen Vielfalt
und du merkst, daß im Leben dir nichts fehlt.

Der Regen und der Fluß sind meine Brüder.
Der Reiher und der Otter, mein Geleit.
Und jeder dreht sich mit und ist verbunden
mit dem Sonnenrad, dem Ring der Ewigkeit.

Wie weit wachsen Bäume hinauf?
Doch wenn du sie fällst, kriegst du's nie heraus.
Und vergessen sind die Wölfe und der Silbermond
und daß wir alle ebenbürtig sind!
Wir müssen singen wie die Stimme in den Bergen,
müssen malen wie das Farbenspiel des Winds.
Fremde Erde ist nur fremd,
wenn der Fremde sie nicht kennt.
Drum gehört sie nur dem Farbenspiel des Winds ...

7.11.10 20:54


Goodbye..

It's a shame that it had to be this way
It's not enough to say I'm sorry
It's not enough to say I'm sorry

Maybe I'm to blame
Or maybe were the same
But either way I can’t breathe
Either way I can’t breathe

All I had to say is goodbye
We're better off this way
We're better off this way

I'm alive but I’m losing all my drive
Cause everything we've been through
And everything about you
Seemed to be a lie
A guiltless twisted lie
It made me learn to hate you
Or hate myself for letting it pass by

All I had to say is goodbye
We're better off this way
We're better off this way
All I had to say is goodbye
We're better off this way
We're better off this way

And every, everything isn't only
What it seemed so hold these
Words that you never told me
It's time to say goodbye
It's time to say goodbye
It's time to say goodbye
Goodbye
Goodbye

Take my pain away
Tell me I
Tell me I was wrong
Tell me I was wrong

 

RuN away Sometimes People run away.. Just to see if anyone cares enough to follow..

 

23.11.10 20:50


titel geben.

Ich frage mich, ob es wahre Freunde eingentlich noch gibt.

Freunde, die einen nicht im Stich lassen. Freunde, die sich für einen intressieren, einen mit einbeziehen und nicht wegschicken, um alleine was zu bereden.

Freunde, die einen nicht aufs übelste beleidigen und so tun, als wäre das harmlos oder gar lustig.

Freunde, die mit einem am selben Strang ziehen und dich nicht außen vor lassen.


Gibt es sowas noch?


Mir erscheint das nicht so -.-

http://i60.servimg.com/u/f60/15/80/86/94/dsc00510.jpg

 

Kathey

30.11.10 20:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung